Am 13. Mai war es wieder einmal soweit: Der Turnsaal in Stephanshart verwandelte sich in eine Manege und die Kinder der 2b in quirlige Artisten. Mit bewundernswerter Coolness und perfekter Koordination bewältigten die jungen Künstler das anspruchsvolle Programm. So gab es am Abend nur strahlende Gesichter.
Vielen Dank an die vielen Helfer, die diesen vergnüglichen Abend ermöglichten!