Zu dieser vorweihnachtlichen Feierstunde durften wir viele Eltern und Großeltern, die Pflichtschulinspektorin Frau Mag. Michaela Stanglauer und andere Ehrengäste begrüßen.
Mit Weihnachtsliedern, Instrumentalstücken, Gedichten, Body Percussion und einem Weihnachtsspiel stimmten die Kinder der 3. und 4. Klassen die Gäste auf das Wunder der Weihnacht ein.
Die von den Schülerinnen und Schülern mit viel Freude, Herzlichkeit und Selbstbewusstsein vorgetragenen Beiträge erwärmten die Herzen der Zuschauer.
Viele Begabungen und Fähigkeiten der Kinder kamen bei dieser Aufführung beim Spielen eines Instrumentes, beim Singen und beim Vortragen zum Ausdruck.

Mit großem Applaus wurden die Schülerinnen und Schüler in die Weihnachtsferien entlassen.