Am 25. September pilgerten die 3. Klassen auf den Kollmitzberg. Beim Raufgehen sammelten alle Kinder einen Stein und eine Blume. Oben angekommen wurde zuerst gejausnet, dann gingen wir in die Kirche und anschließend legten wir beim Ottilienbrunnen ein Mandala aus den gesammelten Stücken. Ein Highlight war der Spielplatz mit der großen Rutsche. Das Wandern war zwar anstrengend, aber alle Kinder hatten großen Spaß.