Am 17.10.2019 marschierten die Kinder der Volksschule Stephanshart in den Wald.

Die Kinder waren sehr kreativ und konnten sich frei entfalten. Mit Naturmaterialien wurden Mandalas gelegt. Manche Kinder zeigten ihr Geschick beim Brücken bauen. Die Kinder konstruierten sogar ein Tipi und ein „Elfenland“. Der Aufenthalt in der freien Natur und in der frischen Luft bereitete den Kindern große Freude.