Am 04.05.2018 fand heuer der Sumsi-Erima Kids-Cup in St. Georgen statt. Unsere Schule war mit einer Mannschaft, bestehend aus elf Spielern, vertreten. Es nahmen insgesamt 18 Mannschaften aus dem Bezirk Amstetten, die in vier Gruppen aufgeteilt wurden, teil.

 

Starten durfte unsere Schule in der Gruppe B und die Gegner waren Allersdorf, Öhling, Preinsbacher Straße 2 und Seitenstetten. Ins Viertelfinale stiegen jeweils die zwei stärksten Mannschaften einer Gruppe auf und das gelang unseren Fußballern mit sehr viel Einsatz und Kampfgeist. Im Viertelfinale siegte unsere Schule gegen Kematen und dies brachte uns den Einzug ins Halbfinale. Der Gegner im Halbfinale war Hausmening, der in einem spannenden Elf-Meter-Schießen von uns geschlagen wurde. Unsere Mannschaft erreichte ganz stolz das Finale, wo wieder die Mannschaft aus Öhling auf uns wartete. Mit sehr gutem spielerischem Können und einer gesunden Portion Ehrgeiz gewann unser Team das Finale.

Dank der tollen Unterstützung von Herrn Gerhard Maurhart und des großen Einsatzes der Spieler konnte heuer unsere Mannschaft den ersten Platz beim Bezirkstunier Amstetten erzielen. Wir sind sehr stolz auf: Daniel Hehenberger, Florian Pfligl, Jan Broichgans, Klemens Steinkellner, Laurenz Bernkopf, Luca Krahofer, Matthias Maurhart, Michael Brandstetter, Nico Eblinger, Sebastian Gassner und Tobias Zehethofer.