58 Schüler/innen der VS Ardagger aus den Klassen 1b, 4b und 4c stellten sich heuer den Herausforderungen des Känguru- Mathematik-Wettbewerbes.

Die mathematischen Fragen unterschiedlichen Schwierigkeitsgrades verlangten allen Teilnehmern logisches Denken und vernetzte Lösungsstrategien ab.
Ausgezeichnet war dabei die Leistung von Jakob Schragl (Klasse 1b), der in der Kategorie "Felix" auf Landesebene den hervorragenden 3. Platz in seiner Altersgruppe und auf Bundesebene den 14.Platz belegte.
Über Jakobs Erfolg freuen sich besonders seine Familie, seine Klassenlehrerin Renate Schmid, Schulkoordinatorin Carina Heitzinger und VS-Direktorin Katharina Lechner.
Die Preisverleihung fand im Landtagssaal des NÖ Landhauses statt.