Dieser Workshop wurde im Rahmen eines Vormittages für die Schülerinnen und Schüler der 3. und 4. Klassen angeboten.

Nach einer Einführung in die Kunst des Jonglierens durften die Kinder selbst die Jonglierrequisiten wie Tücher, Bälle, Pedalos und v. m. ausprobieren und hatten dabei großen Spaß.